•LA CHAUMIERE: BEWERTUNGEN, FOTOS & PREISVERGLEICH (HONFLEUR, FRANKREICH) – DEUTSCH•

3.5

Sehr gut

365 Bewertungen

Ort
Sauberkeit
Bedienung
Wert
Immobilien Annehmlichkeiten
Gratis Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WiFi)
Schwimmbad
Innenpool
Restaurant
Strand
Fahrradverleih
Haustiere erlaubt (hund / haustierfreundlich)
Freies Internet
W-lan
Öffentliches WiFi
Internet
Frühstück möglich
Frühstücksbuffet
Frühstück auf dem Zimmer
Kanusport
Golfplatz
Wandern
Reiten
Tennisplatz
Autovermietung
Besprechungszimmer
Fax / Fotokopieren
Massage
Zeitung
Nichtraucherhotel
Geschäfte
Wäscherei-Service
Bügelservice
Zeig mehr
Zimmerausstattung
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Eigener Balkon
Sicher
Flachbildfernseher
Gut zu wissen
HOTELKLASSE
HOTEL-STIL
Ruhig
Bezaubernd
Gesprochene Sprachen
Englisch, Französisch, Italienisch

Wir luden unseren Freund ein, um einen Hochzeitstag zu feiern. Zum Apritif hatten wir Champagner, es wurden keine Tapas serviert (sogar so etwas wie Oliven, Erdnüsse, …). Als wir bestellten, stellten wir fest, dass sie keine Auster für den Anfang waren. Der Durchschnittspreis für ein Drei-Gänge-Menü beträgt 55 Euro ohne Getränke ohne besonderen Geschmack (Menü mit Fisch mit Muscheln und Balck-Curry; ohne Geschmack und ohne Muschel) für ein Gericht 29 Euro! Dieser Ort hat ein 4 * Hotel. Es gab ein Feuerholz im Restaurant, das schön sein konnte, aber es kümmert niemanden, also roch es mit Dämpfen, was nicht angenehm war. Die entgegengesetzte Ansicht ist Le Havre mit allen Industriestandorten, die nicht so bukkulös sind, wie wir es erwartet hatten Erste Enttäuschung (MEIN Fehler): Das Hotel ist weiter von Honfleur entfernt als ich dachte. Nicht zu Fuß erreichbar. Ich hätte mir das ansehen sollen, bevor ich die Reservierung gemacht habe. Wir kamen gegen 19 Uhr mit 4 Koffern und 2 Handgepäckstücken in La Chaumière an (ja, wir reisen schwer …). Es gab nur einen Angestellten im Hotel, eine nette Person, die sich über seine Ischiasnervschmerzen beschwerte. Am Ende habe ich die meisten unserer Koffer selbst getragen. Keine Klimaanlage im Zimmer, Fernseher funktioniert nicht. Sehr kleiner Zimmersafe. Nicht genug Kleiderbügel im Schrank. Keine Schubladen für unsere Kleidung. Kein Kühlschrank im Zimmer. An unserem zweiten Tag wollte meine Frau etwas zu Mittag essen, aber uns wurde gesagt, dass sie zu beschäftigt waren, um an einer Gruppe teilzunehmen, die gerade angekommen war. Das Hotel befindet sich auf einem großen Grundstück und wahrscheinlich möchten die Eigentümer, dass wir glauben, dass es eine Zen-Atmosphäre hat, aber für uns ist es nur ein einfaches 3-Sterne-Hotel mit unzureichendem Service. Fangen wir mit den Positiven an. Es ist ein malerisches schönes Hotel an einem ruhigen Strand. Die traditionelle Fachwerkarchitektur der Normandie. Die Angestellten sind nett und hilfsbereit. Und Sie müssen für einen Parkplatz nicht extra bezahlen. Aber für den hohen Preis, den sie verlangen, ist das Zimmer extrem einfach. Eine winzige Toilette ist von einem Badezimmer getrennt und es gibt kein Waschbecken! Die Privatstraße zum Hotel ist mit Schlaglöchern übersät. Es würde auch von einem Sichtspiegel auf der gegenüberliegenden Straßenseite profitieren, um bei einem gefährlichen toten Winkel zu helfen. Und während der Strand schön ist, sieht die Aussicht auf der anderen Seite aus wie ein Industriegebiet. Ein Meerblick, für den Sie bezahlen, bedeutet also nicht viel. Wir werden nicht so bald zurückkehren. Ich habe in einem ganz neuen Gebäude namens "La Maison d'à Coté" im selben Komplex, nur wenige Schritte vom Hauptgebäude von La Chaumière entfernt, gebucht. Die Begrüßung und der Check-in waren nett und schnell. Die Räumlichkeiten sind sehr gemütlich, aber ich fand mein Zimmer (Ylang Ylang) ein bisschen kalt. Ich muss sagen, es war groß und hell, aber die Möbel und die Dekoration haben mich nicht sehr wohl gefühlt. Ich vermisste einen Schreibtisch und einen Stuhl, einen Platz, an dem ich meinen Koffer, die Klimaanlage oder eine größere Auswahl an Kissen zurücklassen konnte. Um nur ein paar Verbesserungsmöglichkeiten mehr zu erwähnen, möchte ich auf einige kleine, nicht kritische Wartungsfehler und etwas mehr Abwechslung beim Frühstücksbuffet hinweisen. Die durchschnittliche Erfahrung ist jedoch ohne Zweifel großartig. Ich werde auf jeden Fall wiederkommen. Wir waren eine Gruppe von 3 Paaren mit 3 kleinen Kindern und wir wurden aufrichtig enttäuscht. Das Hotel ist definitiv nicht kinderfreundlich, die Zimmer sind klein und die Toilette hatte einen schlechten Geruch; Die Wäsche war alt und schmutzig. Das Personal war nicht freundlich oder bereit, unseren Aufenthalt angenehmer zu gestalten.