•ABBAYE DES CAPUCINS SPA & RESORT, BW PREMIER-KOLLEKTION 76 USD (1.03 USD) – AKTUALISIERT 2019 PREISE & HOTELBEURTEILUNGEN – MONTAUBAN, FRANKREICH – DEUTSCH•

4.0

Sehr gut

868 Bewertungen

Ort
Sauberkeit
Bedienung
Wert
Zertifikat für Exzellenz
Im Herzen des Südwestens, an der Flussseite und 2 Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, bietet dieses alte Ehepaar aus dem 17. Jahrhundert 85 Zimmer. Die Brasserie "Le Bistro des Capucins" ist täglich zum Mittag- und Abendessen geöffnet Wir empfehlen Ihnen ein Spa von 450 m2 mit einem Außenpool, einer Sauna, einem Hamam und einem Cardio-Trainingsraum. Schönheits- und Körperbehandlungen sind nach Vereinbarung erhältlich.Kostenloser Internetzugang. Kostenloser Parkplatz. Fahrradverleih vor Ort.

Weiterlesen

Immobilien Annehmlichkeiten
Gratis Parkplätze
Kostenloses Highspeed-Internet (WiFi)
Schwimmbad
Fitnesscenter mit Fitness- / Trainingsraum
Bar-Lounge
Fahrradverleih
Wandern
Haustiere erlaubt (hund / haustierfreundlich)
Parkplatz
Freies Internet
W-lan
Öffentliches WiFi
Internet
Sauna
Aussen Pool
Restaurant
Frühstücksbuffet
Frühstück auf dem Zimmer
Imbissbude
Menüs für spezielle Ernährungsbedürfnisse
Business Center mit Internetzugang
Konferenzeinrichtungen
Bankettsaal
Besprechungszimmer
Fax / Fotokopieren
Spa
Hammam
Massage
Salon
Solarium
Gepäckaufbewahrung
Portier
Zeitung
Sonnenterrasse
24-Stunden-Rezeption
Express Check-In / Check-Out
Chemische Reinigung
Wäscherei-Service
Bügelservice
Schuheputzen
Zeig mehr
Zimmerausstattung
Hochzeitssuite
Nichtraucherzimmer
Suiten
Familienzimmer
Schallisolierte zimmer
Klimaanlage
Zimmerservice
Flachbildfernseher
Sicher
Zeig mehr
Gut zu wissen
HOTELKLASSE
HOTEL-STIL
Historisches Hotel
Ruhig
Gesprochene Sprachen
Englisch, Französisch, Spanisch

Schwer, über dieses Hotel aufgeregt zu sein. Es ist sauber, komfortabel, aber nichts Aufregendes. Es macht viel aus, eine ehemalige Abtei zu sein, aber abgesehen von der Aufteilung des Hotels ist nicht mehr viel von dem übrig geblieben, was vorher war. Die Kapelle ist jetzt ein Konferenzraum, der den Raum für eine Bar oder ein Restaurant zerstört. Das Frühstück war okay, aber nicht großartig. Wenn sie sagen, das Frühstück endet um 10, meinen sie um Punkt 10, unmittelbar nachdem alles entfernt wurde. Als ich um 9.40 Uhr ankam, fühlte ich mich sehr gehetzt. Wir haben gerade die Nacht in der Abbaye des Capucins verbracht und fühlten uns enttäuscht. Zunächst einmal könnte das Hotel in einer alten Abbaye liegen, aber es hat keine originalen Merkmale. Die Zimmer sind langweilig und etwas veraltet. Die Lage ist in Ordnung, ca. 6 Minuten von der Altstadt entfernt und leicht zu finden, da es riesig ist. Auch gute Parkmöglichkeiten. Ein Frust für mich ist, dass unser Zimmer zum Innenhof lag und aus irgendeinem Grund das Flutlicht im Innenhof die ganze Nacht eingeschaltet war, wodurch der Raum auch bei geschlossenen Vorhängen hell wurde. Wie andere gesagt haben, 17 € pro Kopf für eine abwechslungsreiche Grund, Schinkenbrot und Käse Frühstück war albern. In der Altstadt gibt es noch andere Möglichkeiten. Viel Glück! Tolles Hotel, tolles Personal, werde das nächste Mal in der Stadt wiederkommen. Auch der Chef war sehr hilfsbereit. Raffael ist immer bemüht zu gefallen. Schöner Pool und Fitnessraum ausgezeichnetes Frühstück und in der Nähe der Stadt Kostenloser frischer Kaffee in der Lobby Wir kamen am Sonntagnachmittag an, um zu erfahren, dass nichts geöffnet war – das Restaurant war geschlossen, der Pool nicht für die Saison geöffnet und das Spa keine Massagen, da es keine gab Das Personal im Spa an einem Sonntag, hatte nicht einmal Handtücher oder Wasser, nur die Sauna funktionierte sonst nichts, so enttäuscht, da dies der Hauptgrund für die Buchung des Hotels war. Als wir uns morgens beschwerten, anstatt zu sagen, wie leid es ihm tat, dass er unglücklich war, war der Manager Herr [-] wirklich arrogant und uninteressiert! Eine sehr strenge Fassade zu einem sehr unerwünschten Gebäude. Unser Zimmer war klein, dunkel und schmuddelig. Das Restaurant war eine Schande. Der Service war schlecht und das Essen, als es schließlich serviert wurde, war völlig essbar, zweifellos das schlechteste Essen, das uns in all den Jahren, in denen wir in und durch Frankreich gereist sind, jemals serviert wurde . Ein schändlicher Ort !!